Halloween Blogparade ~ Zombie Patient

29 Oktober 2015 / 4 Kommentare
Noch zwei Tage, dann ist Halloween! Halloween wurde ursprünglich nur in katholisch gebliebenen Gebieten der britischen Inseln gefeiert, vor allem in Irland, während die anglikanische Kirche am Tag vor Allerheiligen die Reformation feierte. Von dort kam es mit den zahlreichen irischen Auswanderern im 19. Jahrhundert in die Vereinigten Staaten und gehörte zum Brauchtum dieser Volksgruppe. Aufgrund seiner Attraktivität wurde es bald von den anderen übernommen und entwickelte sich zu einem wichtigen Volksfest in den Vereinigten Staaten und Kanada. In Zuge einer Blogparade, wird es auf Sternentraum Mädchen heute etwas "schaurig". Die Liebe Steffi von Talasia hat zur Blogparade aufgerufen, natürlich wollte ich auch hier dabei sein. Es wäre somit mein erstes Halloween, als Blogger (naja letztes Jahr wollte ich nichts dazu machen). So nun zeige ich euch mein Make up, welches frei geschminkt wurde. Wenn ich ehrlich bin hatte ich überhaupt keine Idee, was ich schminken soll, ich wollte aber auch etwas, was nicht jeder zweite schminken würde. Das kam dabei raus!


Schaut heute unbedingt bei Liris und Conny vorbei!

Was hab ich benutzt? 
~ Sleek Make up  i-Divine Lidschatten Palette Acid 570
~ Urban Decay Electric Lidschatten Palette 
~ Isadora matt Lippenstift 03
~ Mac liquid Eyeliner Black 
~ Verband (Handelsüblich) 

Gesicht: Als erstes hab ich den Gelben Lidschatten (Sleek) fleckig aufgetragen (diente für mich als Basis). Als nächstes habe ich einen langen strich mit dem Eyeliner, der Nase entlang gezogen und alles ordentlich mit dem Zeigefinger verblendet, anschließend hab ich an der selben stelle den lilafarbigen Lidschatten aus der Sleek Palette aufgetragen und mit dem dunklen Ton aus der Urban Decay Palette aufgetragen und verblendet. Um es etwas realistischer zu machen, habe ich an der Nase den schwarzfarbigen Lidschatten tupfend aufgetragen und erneut verblendet. Um das Gesicht etwas "auszufüllen habe ich mit meinem Puder Pinsel erneut den lilafarbigen Lidschatten aufgetragen und  tupfend unterm Auge und an der Stirn aufgetragen! Als nächstes habe ich unter dem Auge erneut "Schattierungen" gesetzt, um es realistisch zu machen. Ich hab mich dafür entschieden die Augen ebenfalls Lila zu schmiken, denn hier würde kein "Buntes" AMU passen! Hier hab ich den Innenwinkel ebenfalls mit dem gelbfarbigen Lidschatten zu schminken, frei nach Gefühl bzw. wie ich es mir vorgestellt hatte. Zum Schluss habe ich den weißen Verband aufgetragen, denn jetzt kommen wir zum "spaßigen" Teil, des Make ups! Das Gleiche hab ich hier am Hals gemacht, um das Make up etwas abzurunden

Verband: Als erstes habe ich den Verband "angezogen" bzw. damit mein Gesicht verdeckt. Anschließend habe ich erneut mein Puder Pinsel genommen und den schwarzfarbigen Lidschatten dezent über den Verband verteilt und mit Hilfe des weißfarbigen Lidschatten verblendet, um es nicht so "hart" wirken zu lassen.Als nächstes habe ich den Lippenstift genommen und am Mundbereich "übertrieben" aufgetragen und sehr Stark verblendet. Um es etwas sanfter zu gestalten, habe ich mit Hilfe meines Puder Pinsels erneut den lilafarbigen Lidschatten tupfent aufgetragen. An der Obere Stelle (Haaransatz) habe ich noch "Dead" mit dem Lippenstift geschrieben und mit dem schwarzfarbigen Lidschatten verblendet. 

Hand: Natürlich durfte die Hand, meiner Meinung nach, nicht fehlen! Also musste auch hier eine Idee her. Als erstes hab ich sehr großzügig den schwarzfarbigen Lidschatten über die ganze Hand verteilt. Das gleiche wiederum mit dem lilafarbigen. Selbst die Fingernägel durften daran glauben. 



Die Liste der festen Teilnehmer:
Donnerstag(29.10): liris-beautywelt - milchschokis-beautyecke - sternentraum-maedchen



Na wie findet ihr das Make up und die Idee?

Feel free to leave a comment ♡

  1. cooler Halloweenlook ^^ Sieht echt toll aus. Nur doof, dass man dann den ganzen Abend nicht sprechen kann oder? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Sprechen funktioniert eigentlich sehr gut, trotz verdeckten Mund :D

      Löschen
  2. Das schaut ja schrecklich aus! :D Dir möchte ich Nachts lieber nicht begegnen. ;)

    Liebe Grüße
    Julia von http://justmakeitup.de

    AntwortenLöschen
  3. oooohhhh es sieht so fies und gruselig aus :D also richtig autsch und somit super geworden! Die Idee mit dem Verband finde ich auch echt gut =)

    AntwortenLöschen